MITARBEIT

Dauerhafte Anstellung

Wenn Sie wissen, Ihr Beruf ist Forschung und Züchtung auf Grundlage der biologisch-dynamischen Landwirtschaft, dann wollen wir Ihnen gerne helfen dieses Ziel zu verwirklichen !

Wir suchen eine jüngere Mitarbeiterin oder einen jüngeren Mitarbeiter mit dem Ziel einer dauerhaften Anstellung am Keyserlingk-Institut.

Eine Einarbeitungszeit in die Züchtung und die Methoden der goetheanistischen Botanik wird angeboten.

Weitere Einzelheiten siehe: Stellenangebot zur Mitarbeit am Keyserlingk-Institut.

 

Praktikumsstellen 2020

Auch im kommenden Sommer 2020 wird es viel zu tun geben. Wir suchen deshalb Helfer für Ernte, Analysen und Aussaatvorbereitung.

Für Praktikanten ist dies die Möglichkeit, einen Einblick zu bekommen in unsere Art der Getreidezüchtung für den biologischen Landbau.

 

Studentisches Praktikum 2020

Für StudentInnen der Agrarwissenschaften oder verwandter Studiengänge bieten wir die Möglichkeit, studiumsbegleitende Praktika bei uns zu absolvieren. In Absprache mit  den betreuenden HochschullehrerInnen besteht die Möglichkeit, Diplom- oder Bachelorarbeiten bei uns durchzuführen.

Eine Ausbildung ...

... in die Methodik der goetheanistischen Botanik wird auch angeboten in Zusammenarbeit mit "Bellis", der Arbeitsgemeischaft für goetheanistische Pflanzenerkenntnis.

Für die damit verbundene Studienarbeit bieten wir folgende Themen an:
1. Zum tieferen Verständnis der Einkeimblättrigen Pflanzen interessiert uns z.B. die Schmerwurz, denn sie bildet in ihrem Wuchs wohl den stärksten Kontrast zu den Gräsern. In die gleiche Verwandtschaft gehört die sogenannte Lichtwurzel, auch eine Dioscoreacee, die nicht weit von uns am Andreashof kultiviert wird.

2. Buchweizen ist ein Knöterichgewächs, also nicht verwandt mit den Gräsern und Getreidearten. Trotzdem gibt es Ähnlichkeiten, so z.B. die Bildung eines nährstoffreichen Endosperms bei der Samenbildung. Ziel ist ein Vergleich von Getreide und Buchweizen und eine qualitative Beurteilung des Endosperms auf Grundlage der goetheanistischen Botanik.