Versuchsstandorte  2020

Versuche mit dem Wildgetreide Dasypyrum am Lichthof

Foto: 20. Oktober, drei Wochen nach der Saat
Foto: 20. Oktober, drei Wochen nach der Saat

Lichthof, Camphill Dorfgemeinschaft Hermannsberg:

Anfahrt von Süden:

bitte Kontakt/Wegbeschreibung Lichthof verwenden !

 

Die Dasypyrum-Versuche finden Sie in einem Roggenfeld auf dem Flurstück Häusleösch III, vom Hof aus gesehen jenseits der Strasse - das höchst gelegene Feld des Hofes (730 m).

Das Dasypyrum-Feld (0,3 ha) liegt ganz im NO, schon jenseits der Kuppe. Gesät wurde die Variante "Krim" am 1. Okt. 2019).

Am SW-Hang, im unteren Teil des Rogenfeldes sind 2 Streifen mit den Zuchtgartenparzellen eingefügt (Saat 30. Sept. bis 3. Okt. 2019).

Standort-Koordinaten: 47.8563, 9.2662 (Feld) und 47.856, 9.265 (Zuchtgarten)

Weizenversuche am Hof Hermannsberg

Foto: 26. Okt. 2019
Foto: 26. Okt. 2019

Hof Hermannsberg, Pro Arte gGmbH:

Anfahrt von Süden:

bitte Kontakt/Wegbeschreibung Lichthof verwenden! In Heiligenholz links nach Katzensteig abbiegen und immer geradeaus fahren. Nach den Häusern von Katzensteig geht der Feldweg etwas nach unten auf eine Bergterasse (675 m üNN). Dort ist das Versuchsfeld auf der linken Seite (Saat 17. Oktober 2019).

 

Die Weizenversuche 2020 finden Sie also am Ortsrand westlich von Katzensteig. Dort ist wieder die Basissaatgut-Vermehrung, die Sortenprüfung und der Weizen- sowie der Hartweizen-Zuchtgarten,   (und auch wieder ein Schaugarten zur Weizenentwicklung).

Saatgutvermehrung und Vorvermehrung

Weizen-Vorvermehrung

Die Saatgut-Vorvermehrung wurde am Hof Höllwangen, Überlingen, gesät (siehe Markierung in der Karte).

 

Weizen-Saatgutvermehrung

Standorte der Weizen-Vermehrung:

Hermion: Hof Höllwangen, Flurstück Hennebühl, Gemarkung Hödingen (Nr. 376)

Goldritter: Erlenhof, Flurstück Bann, Gemarkung Wahlwies (Nr. 3708/3714)

Kamperan: Müllerhof, Flurstück Reihetal, Gemarkung Allensbach (Nr. 1843 bis 1850)

Triptolemo: Biolandhof Steidle,   Gemarkung Deggenhausen (Nr. 477)

 

Standortsuche:
"Größere Karte ansehen" und folgende Koordinaten eingeben:
47.788, 9.136 (Hermion)  -  47.827, 8.986 (Goldritter)  -  47.7247, 9.065 (Kamperan)  -  47.796, 9.388 (Triptolemo)

Linsenversuch am Rimpertsweilerhof

Hofgut Rimpertsweiler: Wegbeschreibung Rimpertsweiler verwenden.

Die Versuchsfelder liegen an der Steige Richtung Neufrach (Saat 2. April) und am Klotzenbach, Waldweg Richtung Mittelstenweiler (Saat 8. April). Koordinaten: 47.758, 9.3385 und 47.7524,  9.350

 

Linsen werden im Frühjahr gesät. Auf zwei Äckern des Hofguts Rimpertsweiler sind Linsen zur Saatgutvermehrung und zum Sortenvergleich im Anbau. Über 100 Zuchtlinien und Sorten stehen dort in Mischung mit Leindotter als Stützfrucht.